Konflikttrainerin 4.0

Martina Kohrn Website 2 Sem Fundo.png

Die Online-Ausbildung für Frauen in sozialen Berufen

Du hast in deinem beruflichen Alltag mit Konflikten zu tun?

Du arbeitest mit Menschen und liebst deine Arbeit im sozialen, pädagogischen, pflegerischen Bereich?

Egal, ob als Mitarbeiterin oder Führungskraft!

In dieser zertifizierten Online-Ausbildung zur Konflikttrainerin lernst du, wie du

  • herausfordernde und konfliktgeladene Situationen in deinem Berufsalltag gelassen und mit Humor meisterst

  • andere Menschen (Kinder, Jugendliche, Klient*innen, Kolleg*innen oder Mitarbeiter*innen) unterstützt, selbstbewusster in herausfordernden Situationen zu sein, diese zu bewältigen und lernst, worauf es ankommt, wenn du in Konflikte schlichtest

  • mit dieser zusätzlichen Qualifikation als Multiplikatorin für Konflikte tätig wirst und/oder dir nebenberuflich ein zweites Standbein aufbaust.

Du möchtest Konflikte mit Herz und Humor lösen?

Dann bist du hier richtig!

Martina ist ein fantastischer Coach. Sie regt auf eine empathische Art und Weise zum Reflektieren der eigenen Haltung und Erfahrungen an. Die Ausbildung ist sehr gut strukturiert und ich spürte schon nach kurzer Zeit die ersten Erfolge in einem gelasseneren Umgang mit Konflikten.

Katrin

Die Ausbildung ist absolut lohnenswert, förderlich und vereint Arbeit und Spaß.

Es ist alles sehr anschaulich und der Praxisbezug ist super.

 

Ich traue mich jetzt auch an schwierige Konflikt und merke: es funktioniert. Sehr empfehlenswert.

Lena

Durch die Ausbildung zur Konflikttrainerin habe ich gelernt, wie
hilfreich es ist, meine eigenen Bedürfnisse und Gefühle zu erkennen und
diese auch klar zu kommunizieren.

Mareike

 

Erkennst du dich wieder?

  • Du möchtest Konflikte nicht mehr unter den Teppich kehren oder gestresst reagieren?

  • Du bleibst in vielen Konfliktsituationen nicht gelassen, das Gedankenkarussel dreht sich und du weisst nicht, wie du einen kühlen Kopf bewahrst?

  • Dir fällt es schwer, deinen Standpunkt zu vertreten, Grenzen zu setzen und "Nein" zu sagen, obwohl du dich mit dem Thema beschäftigt hast?

 

  • du möchtest dich weiterentwickeln, andere Sichtweisen noch besser verstehen und bist bereit die Ärmel hochzukrempeln?

 

  • du möchtest dein berufliches Handlungsfeld erweitern?

Die drei Bausteine der Ausbildung

Lernplattform                  

Auf der Lernplattform findest du die Inhalte der Online-Ausbildung. Du hast für 2 Jahre jederzeit Zugriff auf die Inhalte.

1:1 Coaching                 

Die 1:1 Termine legen wir zu Beginn der Online-Ausbildung gemeinsam fest.

Seminare

Es gibt verschiedene Seminare zu den Themen Konfliktlösungen und Umgang mit Stress, aus denen du wählen kannst. Diese finden mehrmals im Jahr statt online statt.

Was du in der Online-Ausbildung lernst?

Die Online-Ausbildung ist eine anerkannte berufsbegleitende Zusatzqualifikation. Neben den festgelegten Schwerpunkten, wird der konkrete Inhalt der Ausbildung auf dich als Teilnehmerin und deine Zielgruppe persönlich abgestimmt und orientiert sich an deinen individuellen Zielen.  Die Ausbildung dauert ca. 8 Monate.
 

Die Inhalte sind berufsbezogen und praxisnah und ein Mix aus Haltung – Theorie – Handlung.

In 5 Modulen lernst du, wie du

  • eigene Konflikte erfolgreich angehst und Konfliktmoderationen übernimmst

 

  • entspannter mit Krisen umgehst und bei Stress handlungsfähig bleibst – so kann es nicht so schnell eskalieren

 

  • den Blickwinkel der anderen Person verstehst und somit ein besseres Ergebnis für euch beide erzielst

 

  • in Auseinandersetzungen zu dir und deinem Standpunkt stehst und dich besser durchsetzt

 

  • Du hast hinterher ein Konzept, das dir hilft dein Wissen weiterzugeben und

 

        * sorgst als Multiplikatorin in deiner Einrichtung für eine effizientere Konfliktkultur

        * unterstützt dein Team / deine Kolleg*innen / die Klient*innen besser

 

        * verdienst nebenberuflich gut als Konflikttrainerin.

 

Von der Diplom–Pädagogin in der Kinder- und Jugendhilfe (stationär und ambulant) zur Trainerin, Coach und Ausbilderin von Konflikttrainerinnen

 

Hallo, ich bin Martina Kohrn.

Als Pädagogin, Mediatorin, Konfliktcoach, Stresspädagogin uvm. gehe ich Konflikte mit Professionalität, Gelassenheit und Humor an.

Du möchtest mehr über mich wissen? Ich freu mich, wenn wir uns kennenlernen. Hier schon mal ein paar Informationen:

  • 14 Jahre Praxiserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe: Teamleitung, intensivpädagogische Wohngruppen,Inobhutnahme, erlebnispädagogische Arbeit, ambulante Arbeit mit Familien

  • 6 Jahre freiberufliche Tätigkeit als Trainerin, Coach und Mediatorin im Sozialwesen und in Unternehmen und Online-Ausbilderin für Frauen zur Konflikttrainerin

  • viele Fort- und Weiterbildungen u.a. als Mediatorin, Konfrontationspädagogin, Deeskalationstrainerin, Entspannungs- Resilienz – Trainerin, Stresspädagogin

  • 1 Studium der Diplom–Pädagogik

  • 1 Jahr in Finnland gelebt und gearbeitet als Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrerin

  • 0 Finnisch – Kenntnisse nach den vielen Jahren

  • unzählige eigene Konflikte im beruflichen und privaten Bereich, die gelöst werden durften

Meine Erfahrung und mein Wissen gebe ich gerne weiter. Aus diesem Grund bilde ich Frauen zur Konflikttrainerin aus. Mein Motto ist "Konflikte lösen mit Herz und Humor".

Möchtest du das auch?

Deine Schritte auf dem Weg zur Konflikttrainerin

Vereinbare einen telefonischen Termin

Gemeinsam finden wir heraus, ob die Online-Ausbildung die richtige für dich ist.

So kann ich bestmöglich auf dich und deine Ziele eingehen.

Ich stelle dir den konkreten Ablauf der Ausbildung vor und du kannst alle deine Fragen loswerden.

 

Was passiert, wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden?

Wir legen gemeinsam deine persönlichen Ziele der Ausbildung fest.

Ich schalte dich für die Lernplattform frei, wir vereinbaren gemeinsam die Termine des 1:1 Coachings und du wählst deine Seminare. Einer gemeinsamen Zusammenarbeit steht nichts mehr im Wege.

Danke für deine Nachricht