MK logo 3.png

Konflikttrainerin 4.0

Martina Kohrn Website 2 Sem Fundo.png

Die Online-Ausbildung für Frauen in sozialen Berufen

In deinem beruflichen Alltag hast du mit vielen unterschiedlichen Menschen zu tun – und immer wieder kommt es dabei auch zu Konflikten.

Das ist ganz normal und gehört zum Leben dazu.

 

✅ Dir aber fällt es schwer in Konflikten ruhig und gelassen zu bleiben? Oder du kehrst sie lieber unter den Teppich und sprichst sie gar nicht erst an?

✅ Nach der Arbeit dreht sich das Gedankenkarussell weiter und du bist genervt, weil du deinen Standpunkt nicht so vertreten hast, wie du wolltest und dir fehlen oft die Worte, um eine gute Lösung für alle zu finden.

✅ Du bist schon fit in Konflikten, möchtest aber andere Menschen (ob Kinder, Jugendliche, Klient*innen, Kolleg*innen oder Mitarbeiter*innen) dabei unterstützen, stärker für herausfordernde Situationen zu sein?

 

Dann bist du hier richtig!

 

100% kostenlos und unverbindlich.

Lerne, mit schwierigen und konfliktgeladenen Situationen ruhig und gelassen umzugehen, so dass du

👉 diese souverän meisterst

👉 abends ohne Probleme abschalten kannst

👉 Konflikte von Dritten moderierst

👉 dein Wissen weitergeben kannst - z.B. in deinem Team oder nebenberuflich als Trainerin

In der Online - Ausbildung zur Konflikttrainerin lernst du in ca. 8 Monaten, wie du

 

✔ ruhig und gelassen in Konflikten bleibst

✔ die passenden Worte findest, um lösungsorientiert in Gespräche zu gehen und

 

✔ deine Meinung klar und deutlich darstellt

✔ Konflikte mediierst.      

​Hinzu kommt, dass du lernst, wie du dein Wissen weitergeben kannst, damit du

✔ dein Team mit diesem unterstützen kannst

 

✔ oder als Trainerin tätig werden kannst.

 

Die Ausbildung ist von der Bezirksregierung Köln als als eine „Berufsbegleitende Zusatzqualifikation" anerkannt. Daher ist diese Ausbildung nach §4 von der Mehrwertsteuer befreit.

Das erwartet dich in der Ausbildung

 

Die Inhalte sind berufsbezogen und praxisnah und werden zu Beginn auf dich und deine Ziele angepasst.

👉 so ist die Ausbildung individuell auf dich zugeschnitten

 

👉 je nachdem, ob du in einer Kita arbeitest, in einer Wohngruppe mit Jugendlichen, mit psychisch Erkrankten oder aber mit Erwachsenen in einer Reha-Maßnahme etc. bekommst du entsprechende Handlungsstrategien an die Hand

👉 wenn du dein Wissen weitergeben möchtest, erhältst du viele Methoden und Strategien, so dass du im Anschluss loslegen kannst

⬜ Modul 1

Reflexion des eigenen Umgangs mit herausfordernden Situationen, Informationen und Wissen rund um Konflikte.

⬜ Modul 2

Praxisorientiertes Wissen kennenlernen, ausprobieren und die positive Wirkung erfahren.

⬜ Modul 3

Lernen, in schwierigen Situationen gelassen, entspannt, widerstandfähig zu bleiben.

⬜ Modul 4

Die Konflikte anderer moderieren und ihnen bei der Lösungsfindung helfen.

⬜ Modul 5

Das gelernte Wissen als Multiplikatorin verbreiten und / oder neue KundInnen gewinnen.

 

Die drei Bausteine der Ausbildung

Lernplattform                  

Auf der Lernplattform findest du die Inhalte der Online-Ausbildung. Du hast für 2 Jahre jederzeit Zugriff auf die Inhalte.

1:1 Coaching                 

Die 1:1 Termine legen wir zu Beginn der Online-Ausbildung gemeinsam fest.

Seminare

Es gibt verschiedene Seminare zu den Themen Konfliktlösungen und Umgang mit Stress, aus denen du wählen kannst. Diese finden mehrmals im Jahr statt online statt, so dass du passende Themen und Termine findest.

Das sagen Teilnehmerinnen

Katrin hat die Ausbildung relativ spontan gebucht.

Ihr haben besonders die vielen praktischen Übungen anhand eigener Erfahrungen gefallen, die Arbeit an den Workbooks und die gemeinsamen Gespräche und Reflexionen.

Martina ist ein fantastischer Coach. Sie regt auf eine empathische Art und Weise zum Reflektieren der eigenen Haltung und Erfahrungen an. Die Ausbildung ist sehr gut strukturiert und ich spürte schon nach kurzer Zeit die ersten Erfolge in einem gelasseneren Umgang mit Konflikten.

Katrin

Die Ausbildung ist vor allem im Einzelsetting sehr individuell. Auch zeitlich ist sie flexibel. Durch die Persönlichkeit der Trainerin gewinnt die Thematik an Lockerheit und ich habe nie eine Sequenz als trocken empfunden. Ich habe immer wieder Aha-Effekte erlebt und habe den Lerneffekt sehr schnell bemerkt und auch mit in mein Berufsleben nehmen können.

Mareike

Durch die Ausbildung zur Konflikttrainerin habe ich gelernt, wie
hilfreich es ist, meine eigenen Bedürfnisse und Gefühle zu erkennen und
diese auch klar zu kommunizieren.

Maya

 

Von der Diplom–Pädagogin

in der Kinder- und Jugendhilfe

(stationär und ambulant) zur

Trainerin, Coach und

Ausbilderin von Konflikttrainerinnen

 

Hallo, ich bin Martina Kohrn.

Als Pädagogin, Mediatorin, Konfliktcoach uvm. gehe ich Konflikte mit Professionalität, Gelassenheit und Humor an.

Du möchtest mehr über mich wissen? Ich freu mich, wenn wir uns kennenlernen. Hier schon mal ein paar Informationen:

✔ 14 Jahre Praxiserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe: Teamleitung, Arbeit in intensivpädagogischen Wohngruppen, Inobhutnahme, Krisenzentren, erlebnispädagogische Arbeit, ambulante Arbeit mit Familien, Clearing, Jugendberufshilfe

✔ 6 Jahre freiberufliche Tätigkeit als Trainerin, Coach und Mediatorin im Sozialwesen und in Unternehmen und Online-Ausbilderin für Frauen zur Konflikttrainerin

✔ viele Fort- und Weiterbildungen u.a. als Mediatorin, Konfrontationspädagogin, Konfliktcoach, Deeskalationstrainerin, Erlebnispädagogin, Entspannungs-  und Resilienztrainerin, Stresspädagogin, psychische Erkrankungen

✔ 1 Studium der Diplom–Pädagogik

✔ 1 Jahr in Finnland gelebt und gearbeitet als Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrerin

✔ 0 Finnisch – Kenntnisse nach den vielen Jahren

✔ unzählige eigene Konflikte im beruflichen und privaten Bereich, die gelöst werden durften

Meine Erfahrung und mein Wissen gebe ich gerne weiter. Aus diesem Grund bilde ich Frauen zur Konflikttrainerin aus. Mein Motto ist "Konflikte lösen mit Herz und Humor".

Möchtest du das auch?

20210104_132038.jpg

Deine Schritte auf dem Weg zur Konflikttrainerin

                Vereinbare einen telefonischen Termin

               Wir finden in einem Gespräch heraus, ob die  Online- Ausbildung die richtige für dich ist.

So kann ich bestmöglich auf dich und deine Ziele eingehen.

Ich stelle dir den konkreten Ablauf der Ausbildung vor und du kannst alle deine Fragen loswerden.

 

                Was passiert, wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden?

✔ Wir legen gemeinsam einen Starttermin und deine persönlichen Ziele der Ausbildung fest.

✔ Ich schalte dich für die Lernplattform frei

✔ Wir vereinbaren gemeinsam die Termine des 1:1 Coachings

✔ du wählst deine Seminare.

Damit kannst du starten.

klingelnde Telefon
Speech bubbles.jpg

Wann startet die nächste Ausbildung?

Im September hast du in diesem Jahr noch einmal die Chance die Ausbildung zu starten.

Es sind momentan (Stand 28. August) noch 5 Plätze frei.

Trag dich hier ein für weitere Informationen:

100 % kostenlos und unverbindlich.

Bildungs prante.png
Bildungs schek.png

Wenn du die Kriterien für die Bildungsprämie erfüllst, kannst du die Ausbildung mit 500 Euro bezuschussen lassen.

Mehr Informationen erhältst du hier https://www.bildungspraemie.info/

Je nach Bundesland sind andere Förderungen möglich (z.B. in NRW der Bildungscheck mit 500 Euro), du kannst dich hier informieren, ob eine Förderung in Frage kommt: https://www.bildungspraemie.info/de/l-nderprogramme.php

Sprich mich gerne an.

Schirmerstrasse 22
KÖLN 50823
0049 - 1578 - 62 50 371
Martina Kohrn Website 2 Sem Fundo.png